Haushaltsmittel für Renovierung der Bördehalle sollen bereitgestellt werden – BG und CDU mit Offensive

Die Bürgergemeinschaft Welver sorgte mit Ihrem damaligen Antrag dafür, dass 55.000,00 Euro des Haushalts 2018 zur Planung einer Bördehalle mit angepasstem Nutzerprofil zur Verfügung gestellt wurden. Im Rahmen eines Architektenwettbewerbs sollen die Wünsche der Nutzer mit in die Planung einfließen. Nun fordern die Bürgergemeinschaft Welver und die CDU Welver, dass nicht nur Mittel zur Planung […]

Die BG fordert Planungssicherheit für die Horrido-Schützen – Bördehalle muss zukunfts- und wettbewerbsfähig aufgestellt werden!

Die Bürgergemeinschaft Welver fordert mit Ihrem Antrag zum anstehenden Haupt- und Finanzausschuss (Mittwoch, den 13.06.2018, 17 Uhr), dass die Planung einer baulichen und konzeptionellen Umnutzung vergeben wird und dass der eingerichtete Sperrvermerk aufgehoben und unterschiedliche bauliche Veränderungen erörtert werden. Wir fordern Planungssicherheit für unsere ehrenamtlichen Horrido-Schützen!

Bürgerbeteiligung ein voller Erfolg – BG und CDU stehen für einen Wandel und Aufbruch in Welver

Wir stehen für eine Veränderung. Für eine neue Kultur in der politischen Diskussion. Uns kommt es nicht auf das politische Lager an, sondern vor allem um das Wohl der Bürger in Welver. Gemeinsam, vernünftig und konstruktiv zusammen arbeiten um ebenfalls ein Wandel der Gesprächskultur zu erzeugen. Eins wurde den ca. 70 Teilnehmer der Offenen Informations- und […]

Einladung zu einer offenen Informations- und Diskussionsveranstaltung – 14. Mai 2018 um 19:00 Uhr

Am 14. Mai 2018 findet ab 19:00 Uhr eine gemeinsame Informations- und Diskussionsveranstaltung der Bürgergemeinschaft Welver und der CDU im Rathaus in Welver statt. Da uns Ihre Meinung am Herzen liegt, erhoffen wir uns eine rege Teilnahme mit vielen guten Ideen und Gedankenanstößen. Behandelt werden unter anderem Themen wie Breitbandausbau, Abwasserbeseitigung, LEADER, Bördehalle und vieles […]