Integration und Inklusion – BG fordert höhere Zuwendungen für Sportvereine

Für die Unterstützung des sportlichen Vereinslebens stehen derzeit 30.000 Euro als freiwillige Leistungen im Haushalt zur Verfügung. Für 17.000 Euro bestehen rechtliche Verpflichtungen. Die restlichen 13.000 Euro werden nach den Sportförderrichtlinien an die Vereine ausgeschüttet. Da die Vereine mit ihren ehrenamtlichen Kräften vor immer größeren Herausforderungen (Integration, Inklusion, etc.) stehen, sind zusätzliche Investitionen zur weiteren Verfolgung des Vereinszwecks […]

BG fordert neues Feuerwehrgerätehaus für Schwefe

Die BG: – Fraktion im Rat der Gemeinde Welver beantragt, dass Planungskosten/ Kosten des Grunderwerbs für die Neuerrichtung eines     Feuerwehrgerätehauses im Ortsteil Schwefe mit einer Summe von 90.000,00 Euro in den Maßnahmenkatalog des Haushalts für das Jahr 2018 eingestellt werden.

Presseerklärung der BG: zum Thema Abwasserbeseitigungskonzept

Für die BG: zeigen die heutigen Leserbriefe, dass die Schreiber ein mangelndes Rechtsverständnis haben. Wir leben in einer Demokratie und einem Rechtsstaat. Demokratische Entscheidungen werden mit Mehrheit getroffen und sind damit wirksam. Der Rechtsstaat sichert uns zu, gegen solche Entscheidungen gerichtlich vorzugehen. Die erwähnten Vorgänge wurden von der SPD / Grünen und FDP, beim Abwasserbeseitigungskonzept […]

Aderlass im Welveraner Rathaus geht weiter

Soester Anzeiger: Die Erosion innerhalb der Rathaus-Belegschaft geht weiter. Thomas Kolodziej, im Bauamt der Gemeinde bisher zuständig für Hochbau und damit unter anderem auch für die Bauarbeiten in den beiden großen Flüchtlingsunterkünften, hat die Gemeinde Welver zum 1. September in Richtung Hamm verlassen.