Kinder- und Jugendtag 2019 für Welver – Bürgergemeinschaft fordert Angebote für unsere jüngsten Bürger

Die Gemeinde Welver entwickelt sich durch die noch finanzierbaren Grundstückspreise zu einem immer beliebteren Wohnort für junge Familien. Infrastrukturell ist die Gemeinde mit Ihren beiden Grundschule und den vielen Kindertageseinrichtungen gut aufgestellt. Der Einzelhandelsstandort ist ebenfalls gesichert. Die Bürgergemeinschaft Welver möchte im Jahr 2019 einen Kinder- und Jugendtag auf dem Marktplatz in Welver ausrichten. Dabei […]

Haushaltsmittel für Renovierung der Bördehalle sollen bereitgestellt werden – BG und CDU mit Offensive

Die Bürgergemeinschaft Welver sorgte mit Ihrem damaligen Antrag dafür, dass 55.000,00 Euro des Haushalts 2018 zur Planung einer Bördehalle mit angepasstem Nutzerprofil zur Verfügung gestellt wurden. Im Rahmen eines Architektenwettbewerbs sollen die Wünsche der Nutzer mit in die Planung einfließen. Nun fordern die Bürgergemeinschaft Welver und die CDU Welver, dass nicht nur Mittel zur Planung […]

Ehrenamtstag in der Gemeinde Welver – Bürgergemeinschaft möchte Mittel in den Haushalt 2019 einstellen

Unsere ehrenamtlich tätigen Bürger setzten sich tagtäglich mit viel Herzblut und Engagement für ihre Vereine oder Institutionen (Kirchengemeinden, Schützenvereine, Sportvereine, Flüchtlingsorganisationen, uvm.) ein. Die Tätigkeiten sind für unser Gemeinwohl unverzichtbar und schon immer ein wichtiger Bestandteil unseres Gemeindelebens; sie machen unser Leben erst lebenswert. Die Bürgergemeinschaft Welver möchte allen Ehrenamtlichen zumindest an einem Tag im Jahr […]

Bürgergemeinschaft und CDU fordern Steuersenkung in Höhe von 100 Prozentpunkten!

Die Fraktionen der Bürgergemeinschaft Welver und der CDU fordern eine deutliche Senkung der Grundsteuer B (um 100 %-punkte), der Grundsteuer A (um 20 %-Punkte) und der Gewerbesteuer (um 20 %-Punkte). Die damalige unverhältnismäßige Anhebung der Grundsteuer spiegelt sich in den Überschussen von mehr als jeweils 2.000.000,00 Euro in den Haushaltsjahren 2016 und 2017 wieder. Die Fraktionen […]

Bücherbus: Bürgergemeinschaft unterstützt den Willen der Bürger – jedoch mit neuem Konzept

Die Bürgergemeinschaft im Kreis Soest setzt sich für die Weiterführung eines Bücherbusses im Kreisgebiet ein. Der Wille der Bürger, welcher mit den 10.000 Unterschriften unmissverständlich verdeutlicht wird, ist für die Bürgergemeinschaft ein Auftrag. Der Bürgerwille wird umgesetzt. Jedoch wird auch eine verändertes Konzept gefordert.

Die BG fordert Planungssicherheit für die Horrido-Schützen – Bördehalle muss zukunfts- und wettbewerbsfähig aufgestellt werden!

Die Bürgergemeinschaft Welver fordert mit Ihrem Antrag zum anstehenden Haupt- und Finanzausschuss (Mittwoch, den 13.06.2018, 17 Uhr), dass die Planung einer baulichen und konzeptionellen Umnutzung vergeben wird und dass der eingerichtete Sperrvermerk aufgehoben und unterschiedliche bauliche Veränderungen erörtert werden. Wir fordern Planungssicherheit für unsere ehrenamtlichen Horrido-Schützen!